Baumscheibe für ein Patenschaft

Im Rat erfolgreich für die Natur

Sieht der Boden um diesen großen Baum herum nicht trostlos aus? Wird er die nächste Trockenheit überleben?

In der letzten Ratssitzung am 17.12.2019 hatten wir den Antrag gestellt, sogenannte ‚Baumscheibenpatenschaften‘ zu vergeben. Bürger sollten mit einer Urkunde eine solche Patenschaft übernehmen, den Bereich um einen Baum gestalten und den Baum dann auch bei extremer Hitze mit Wasser versorgen.

Erfreulicher Weise stimmten alle Fraktionen diesem Antrag zu. Es soll nun ein Flyer entwickelt werden, mit dem die Bürger für diese Aufgabe beraten werden.

Man sieht ….. wir finden nicht nur Gehör im Rathaus, sondern auch Zustimmung.

Um dies weiter auszubauen, brauchen wir Menschen, die an ‚Grüner Politik‘ interessiert sind. Daher laden wir alle Interessenten am Donnerstag, den 09. Januar 2020 19.00 Uhr zu einem Treffen in die Gaststätte zum Dahlacker ein. Wir freuen uns, wenn auch du kommst

Verwandte Artikel